Der grenzüberschreitende E-Commerce beschleunigt die Umgestaltung traditioneller Produktionsmethoden und Geschäftsmodelle

Der grenzüberschreitende E-Commerce ist zu einer wichtigen Stützkraft für Chinas Außenhandel geworden
In der aktuellen Situation schwächt sich die Weltwirtschaft ab, die Nachfrage geht zurück und auch Chinas exportorientierte Wirtschaft hat einige Auswirkungen erlitten, und der grenzüberschreitende E-Commerce ist zu einer wichtigen Ergänzung des chinesischen Außenhandels geworden.Brancheninsider glauben allgemein, dass der grenzüberschreitende E-Commerce nicht nur der Entwicklung des chinesischen Außenhandels neuen Schwung verleiht, sondern auch weiterhin seine Vorteile beim „Kauf der Welt und Verkauf der Welt“ unter Beweis stellt und auch die Transformation und Modernisierung vorantreiben kann traditioneller Industrien und kleiner und mittlerer Unternehmen.Auf einer tieferen Ebene beschleunigt der grenzüberschreitende E-Commerce die Umgestaltung und sogar Subversion traditioneller Produktionsmethoden und Geschäftsmodelle.

„In den letzten zwei Jahren haben grenzüberschreitende E-Commerce-Unternehmen, vertreten durch Xiyin und Pinduoduo, im Ausland Erfolge erzielt und dazu beigetragen, chinesische Produkte im Ausland zu verkaufen, obwohl dies nicht ausreicht, um den gesamten chinesischen Export schnell zu steigern, aber ohne diese Neuheiten.“ Formate und neue Modelle könnten unsere Exportwachstumsrate schneller zurückgehen, da die gesamte Weltwirtschaftslage sehr schlecht ist.“Einige Brancheninsider wiesen darauf hin.Vor nicht allzu langer Zeit zeigte der von der Allgemeinen Zollverwaltung Chinas veröffentlichte „Jahresbericht über Chinas grenzüberschreitenden E-Commerce-Handel“, dass im Jahr 2022 das Ausmaß der grenzüberschreitenden E-Commerce-Importe Chinas und Die Exporte überstiegen zum ersten Mal 2 Billionen Yuan und erreichten 2,1 Billionen Yuan, ein Anstieg von 7,1 % gegenüber 2021. Wang Ning, Präsident der China Electronic Chamber of Commerce, stellte vor, dass grenzüberschreitender E-Commerce hauptsächlich vier Arten von Themen umfasst: Eine davon sind traditionelle grenzüberschreitende E-Commerce-Plattformen wie Amazon.der zweite ist der E-Commerce, der sich auf der Plattform abspielt;Die dritte besteht darin, Lieferanten von Produkten für Händler bereitzustellen;Der vierte ist ein Dienstleister, der grenzüberschreitende E-Commerce-bezogene Dienstleistungen anbietet, darunter Logistik, Softwareentwicklung, Überseelager usw. „In den letzten Jahren hat Chinas grenzüberschreitender E-Commerce eine rasante Entwicklungsdynamik beibehalten, mit steigender Tendenz von fast 10 Mal in 5 Jahren.Grenzüberschreitender E-Commerce ist die erfolgreiche Anwendung des digital unterstützten internationalen Handels, die Errungenschaft und treibende Kraft der wirtschaftlichen Globalisierung und ein wichtiger Teil des Aufbaus eines einheitlichen nationalen Marktes und der Förderung der Erleichterung des internationalen Handels.Wang Deyang, stellvertretender Direktor des Foreign Trade Development Bureau des Handelsministeriums, sagte.

Produktionsmethoden und Geschäftsmodelle neu erfinden
Wie soll der grenzüberschreitende E-Commerce in der aktuellen Situation seine Stärke entfalten und welche neuen Modelle werden in Zukunft auftauchen?
Zhong Zeyu, Vizepräsident und Generalsekretär der China Association for Trade in Services, ist der Ansicht, dass der grenzüberschreitende E-Commerce in der aktuellen Sonderperiode sowohl von innen als auch von außen Anstrengungen unternehmen sollte.Nach innen sollte der grenzüberschreitende E-Commerce nach der Anfangsphase der Entwicklung von Zwischenhändlern nun schrittweise Teil des Produktionsunternehmens oder eines Sektors werden und den ultimativen Wettbewerbsmechanismus der Lieferkette etablieren.Äußerlich besteht die erste darin, schrittweise von einem Einzelunternehmen über die Expansion des Auslandsmarktes zur Gruppenentwicklung überzugehen;Die zweite besteht darin, mit lokalisierten Artikeln gute Arbeit zu leisten. Das Ausgehen ist möglicherweise nur der erste Schritt. Ob Sie im Ausland Fuß fassen können, ist der Schlüssel.Die dritte besteht darin, nach neuen Wachstumspunkten zu suchen. Seit der zweiten Hälfte des letzten Jahres ist der traditionelle grenzüberschreitende E-Commerce-Markt in Europa und den USA stark zurückgegangen, gleichzeitig ist der grenzüberschreitende E-Commerce im Nahen Osten jedoch stark zurückgegangen. Zentralasien, ASEAN und andere Regionen haben ein schnelles Wachstum erzielt, und in diesen Regionen sollten neue Durchbrüche angestrebt werden.

„Grenzüberschreitender E-Commerce hat nicht nur Chinas Außenhandel, sondern auch den Weltmarkt verändert.“Wang Jian, Professor an der University of International Business and Economics und Vorsitzender des Expertenausschusses der APEC E-Commerce Business Alliance, sagte, dass der heutige grenzüberschreitende E-Commerce nicht einfach als grenzüberschreitender Online-Handel verstanden werden könne und viele neue Dinge seien Modelle und neue Formate sind entstanden und haben sich zu einem neuen Bereich der Außenhandelsinnovation und -entwicklung entwickelt.

Konkret geht es beim ersten um den Diversifizierungstrend grenzüberschreitender E-Commerce-Plattformen, die sich nicht mehr auf traditionelle eBay-, Amazon- und andere Plattformen mit breiten Kategorien beschränken, sondern auch auf Bekleidung, Haushaltsgeräte, FMCG und andere Unterteilungsplattformen sowie B2B Lieferkettenplattformen, und es sind neue Modelle wie unabhängige Websites, Live-Streaming und Kurzvideos entstanden, die eng mit ausländischen sozialen Medien und Kurzmedienplattformen verbunden sind.Zweitens werden die ökologische Kette, die Lieferkette und die Informationskette des grenzüberschreitenden E-Commerce kontinuierlich integriert, und E-Commerce verkauft nicht nur Produkte, sondern integriert auch Kreditsysteme, Finanzierungsplattformen, staatliche Aufsicht und andere Funktionen über Informationsnetzwerke.Drittens verschwimmt die Grenze zwischen grenzüberschreitendem E-Commerce und traditionellen Industrien allmählich, und es ist unmöglich zu unterscheiden, ob Plattformunternehmen Finanzen, Verkäufer oder Lieferketten usw. betreiben, und es ist die Mehrdeutigkeit dieser Rollen, die dazu führt die Entstehung von Geschäftsmodellinnovationen.


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 11. Juli 2023